Exoline® Aqua Stop C+C Wasserdichter Estrichbeton C - 25

Gebrauchsfertig vorgemischter, Hydraulisch gebundener und verbessert mit zementbasierten Zusatzstoffen.Wasserdichtes - Frost Schützendes und Feuerfestes Pulver, mit hochfesten Fasern und trocken Fertigestrich.

Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

£0,00
Please select variants first

Exoline® Estrich Nach dem Mischen von Beton mit Wasser, geeignet für Außen- und Innenanwendungen, alte und neue Betonoberflächen. Für den Bau und die Sanierung von abrasiven und belastbaren Schichten alter und neuer Betonoberflächen. Für Unterbodenbeton oder als Füllbeton verwendbar. Zur Abdichtung einer Hochfesten, Rissfreien, Wasserdichten Oberfläche. Vorteile gegenüber herkömmlichen Estrichbeton: Leicht, Frost Schützend, Wasserdicht, Feuerfest, hervorragende Wärmedämmung und ausgezeichnete Schalldämmung.

Produkt-Eigenschaften:

  • Wasser, Wetter und Frost Schützend.

  • Hydraulisch gebunden, für Boden

  • Außen- und Innenestrich je nach Ausführung mit einer Mindest Schichtdicke von 3 bis 4 cm.

  • Lieferung im Fertig Gemischten Zustand, nur mit Wasser mischen.
  • Einfach und schnell anzuwenden.
  • Hervorragend gegen Abriebfestigkeit , Frost, Öl und Strahlungswärme.

  • Oberflächen aus Exoline® können mit kalter Verkleidungen versehen werden.

Anwendungsbereich:

  • Alt- und Neu Gebäude, Keller, Kellerböden, Fußböden, Bürgersteige, Leichtbaudecken, Balkone, Nassbereiche, Flachdächer - Sanierung von Tiefgaragen, Garagen, Tunneln.

  • Normalbeton, Fußbodenheizung für Unterbeton, Dünne Untergründe, Schalung, Stützmauern, Fundamente, Platten, Kränze, Säulen, Treppen,für den Wetter freiliegende Oberflächen, wasserdicht und Frost Schützend für Platz Beton.

  • Zum Ausbessern von abgenutzten, verstaubten Beton, Bürgersteig, Garage boden, Treppen, etc... Für die Reparatur von Betonoberflächen, bereits mit einer Dicke von 5 mm, jedoch mit einer Mindestdicke von 2 cm, um eine gute Wasserdichte Abdichtung zu erzielen. Die Dickenbemeßung hängt auch von der Größe der nachfolgenden Belastung ab. Für industrielle Anwendungen, bei denen eine hohe Belastung erforderlich ist (Gabelstapler, landwirtschaftliche Maschinen, Lastwagen usw.) Nach sachgemäßer schichtung (kies, erde, schotter) kann durch bügeln eine freitragende tragfläche von mindestens 15 cm hergestellt werden.

  • Bei neu konstruierten Betonoberflächen ist die obere Abriebschicht ausreichend zu Betonieren.

  • Besonders geeignet zum Ersetzen von Kunstharz in Fällen, in denen die Oberfläche extrem hohen Temperaturen ausgesetzt ist. Das verwendete Zusatzstoff reduziert die Oberflächenwasseraufnahme (hydrophobe Eigenschaft)